#1 Wenn im Werntal die Hölle los ist - Twindexx auf Umleitungskurs von Matthias Helbig 25.03.2018 12:09

avatar

Wenn im Werntal die Hölle los ist - Twindexx auf Umleitungskurs, 24.03.2018





Wegen Bauarbeiten zwischen Waigolshausen und Seligenstadt fahren die Züge des Main-Spessart-Express ab Schweinfurt nicht Richtung Würzburg, sonder über die Werntalbahn nach Gemünden. Aus diesem Grund ergeben sich jetzt völlig neue Möglichkeiten die neuen Twindexx 445 im Werntal umzusetzen.


Arnstein

Licht aus, Spot ein - RE-D 94409 von Gemünden nach Bamberg.






Reuchelheim

RE-D 94416 von Bamberg nach Gemünden. Gruß zurück! 😄






Arnstein

Nach der Kreuzung in Eußenheim mit RE-D 94416 wurde dann bei Arnstein ein ÖBB Taurus aufgenommen.






Eußenheim

RE-D 94413 von Gemünden nach Bamberg.


In Eußenheim war dann Kreuzung vom RE-D 94413 und RE-D 4646. Zwischen Eußenheim und Wernfeld wurde dann der Radlzug RE-D 4646 aufgenommen.






Arnstein

RE-D 94410 von Bamberg nach Gemünden.






Gänheim

185 233 mit einer unbekannten Schiebelok als GM 47929 Richtung Waigolshausen.


185 xxx zieht einen gemischten Güterzug Richtung Gemünden.


RE-D 94417 von Gemünden nach Bamberg.






Waigolshausen

RE-D 94424 von Bamberg nach Gemünden.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de