#1 Ganz allein... von Christian 24.06.2012 23:01

avatar

...schleicht sich 218 414 am Rhein entlang, etwas verloren wirkt sie unter Felsen und Weinbergen.



Nettes Detail: Als die Hunsrückbahn noch mit 218+n-Wagen betrieben wurde, war die 414 eine der beiden Stammloks!

#2 RE: Ganz allein... von Matthias Helbig 25.06.2012 09:46

avatar

ein super Bild mit den Felsen und Weinbergen im Hintergrund. Nur würde ich es ein bisschen nachschärfen und etwas mehr Sättigung nehmen.

#3 RE: Ganz allein... von SebastianS 25.06.2012 12:49

avatar

Schöne Lok. War das jetzt wieder im Bogen geknipst oder auf der anderen Rheinseite?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz